Daniela Ackermann – vegane Ernährung sorgenfrei genießen

Ich bin Daniela und helfe Schwangeren, Stillenden und Müttern mit Babys und Kleinkindern sich mit der veganen Ernährung vollwertig, ausgewogen und gesund zu ernähren, damit die vegane Ernährung sorgenfrei in den Alltag der Familie integriert werden kann. Als Mutter von 5 Daniela AckermannKindern durfte ich schon eine Menge Erfahrung sammeln mit dem Umgang der veganen Ernährung im Familienalltag.

Bei mir bist du richtig, wenn du schwanger bist und wissen willst welche Nährstoffe für dich und dein ungeborenes Baby wichtig sind und wie du diese in einer veganen Ernährung erhälst.

Du bist bereits Mutter und stillst dein Baby? Dann kann ich dir helfen auch in dieser besonderen Zeit mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt zu sein. Durch meine Ausbildung als Stillberaterin und meine eigene Stillgeschichte, kann ich mich besonders empathisch auf Dich und Deine Situation einlassen.

Dein Baby ist schon etwas älter und Du machst dir Gedanken wie du die vegane Beikost bedarfsdeckend einführen kannst? Welche Möglichkeiten es gibt und was am Besten zu euch passt? Dann kann ich Dir mit meiner Beikostberatung helfen alle wichtigen Informationen zu bekommen. Als Fachkraft für babygeleitete Beikost kenne ich mich mit allen Facetten der Beikosteinführung aus.

Mein Start in ein veganes Leben

Bevor wir vegan wurden haben wir uns bereits mit den Haltungsbedingungen der Schlachttiere auseinandergesetzt und konsumierten daraufhin nur noch Bio- und Demeterfleisch. Aufgrund der Kosten schränkten wir so unseren Konsum auch sehr ein. 2014 zur Fastenzeit überlegten wir auf was wir verzichten könnten und entschieden uns auf alle tierischen Produkte zu verzichten. Zu diesem Zeitpunkt waren wir Eltern von 3 Kindern, unsere Kinder haben vorerst vegetarisch gegessen, damit die Umstellung nicht so enorm für sie war. Sie hatten ja schon ihre Essgewohnheiten mit 7, 5 und 3 Jahren.  Ich fing an mich mehr und mehr mit veganer und vollwertiger Ernährung zu beschäftigen, las Artikel und Studien im Internet, besorgte mir Fachbücher und konnte mir in den Jahren ein kleines Wissen über vegane Ernährung aneignen. Dadurch war relativ schnell klar, dass wir diese Ernährung beibehalten. Nach einigen Fakten und Bildern gab es für uns kein zurück mehr.

Vegane Schwangerschaftvegane Schwangerschaft

Die aktuelle Stillzeit hatte ich ohne weitere Bedenken oder besondere Vorkehrungen vegan gelebt. Mein Stillkind war zu diesem Zeitpunkt ja auch schon älter und hat schon komplett am Tisch mitgegessen. Als ich im Herbst 2014 schwanger wurde, machte ich mir allerdings mehr Gedanken und informierte mich noch intensiver mit dem Thema vegane Schwangerschaft. Ich passte meine Supplementierung an und auch die Blutwerte wurden engmaschiger kontrolliert. 2015 durfte ich dann unsere Tochter willkommen heißen. Die erste in unserer Familie die schon von Geburt (und davor) an vegan ernährt wurde

Wie kann ich anderen Menschen helfen?

Mittlerweile wurde ich von Bekannten und in Social Media Beiträgen immer öfter um Tipps und Hilfe gebeten. Durch meine Erfahrungen konnte ich die Probleme der Frauen verstehen und ihnen auf Augenhöhe helfen. Um noch mehr Fachwissen zu erlangen und meine Leidenschaft zum Beruf zu machen  fing ich 2019 das Fernstudium „Vegane Ernährungsberater:in“ bei Ecodemy an, die das erste in Deutschland staatlich zugelassene Fernstudium in diesem Bereich anbietet.

Helfen und beraten war schon länger meine Leidenschaft, daher bin ich seit 2009 zertifizierte Stillberaterin bei der AFS.  Ich leite mittlerweile schon die zweite Stillgruppe und berate Frauen ehrenamtlich rund um das Thema Stillen. Passend dazu habe ich 2019 die Ausbildung zur Fachkraft für babygeleitete Beikost bei Tatje Bartig-Prang abgeschlossen.

Bei unserem ersten Sohn hatten wir noch versucht den klassischen Breifahrplan umzusetzen. Aber relativ schnell zeigte er uns, dass das nicht die Ernährungsweise ist, die zu ihm und uns passt. So haben wir zur breifreien Beikost gefunden und diese auch bei allen weiteren Kindern umgesetzt.

Empathische Beratung für Dich

Durch meine persönlichen Erfahrungen und das angeeignete Fachwissen ist es mir wichtig, Dich mit Deinen Ängsten und Sorgen zu sehen und gemeinsam eine individuelle Lösung für Dich zu finden, damit Du unbeschwert die vegane Ernährung in den Familienalltag einbauen kannst. Je nach Deinen persönlichen Bedürfnissen kannst du eine individuelle 1:1 Beratung buchen, eine Kurzberatung oder meinen Online Breifreiworkshop. Wähle jetzt das passende Angebot für dich aus.

Zertifikate & Siegel