Der Juni ist direkt mit Urlaub von meinem Mann gestartet und einem umfangreichen Programm für die ersten zwei Wochen. Seit langem fühle ich mich mal wieder in dem Hamsterrad aus dem wir vor vielen Jahren entkommen sind. Die paar freien Tage, die zur Verfügung stehen sind von vorne bis hinten verplant und der Urlaub wird anstatt zur Erholung zum Stress.

Was das für uns genau bedeutet hat, erzähle ich Dir im aktuellen Monatsrückblick Juni 2024. Inspiriert zum Monatsrückblick Juni 2024 wurde ich wieder von Judith Peters aka Sympatexter. Hier gehts zu Judiths Monatsrückblick

Online Stillgruppe “Mit liebe stillen”

Trotz Urlaub hat der Monat wieder mit der Stillgruppe angefangen. Die eine Stunde Austausch mit veganen Stillmamas nehme ich gerne auch in der Urlaubszeit wahr. Thema war: Stillzubehör – Was muss wirklich sein? Die Stillgruppe findet einmal im Monat statt und ich freue mich über alle neuen und alten Gesichter, die teilnehmen und uns mit ihren Geschichten bereichern.

Urlaub – 3 Tage Tropical Island

Tropical Island stand schon länger auf unserer Reiseliste und da es einen 20% Rabatt im Mai/Juni gab, haben wir gebucht. Das ist echt ein teurer Spaß für 3 Tage gewesen. Aber es hat auch Spaß gebracht. Wir hatten uns eine Ferienwohnung für 6 Personen ausgesucht, die Jüngste zahlt noch nicht und der Älteste ist zu Hause geblieben um auf die Katzen aufzupassen. Etwas schade war, dass einige Möbel schon sehr abgewohnt waren und auch die Ausstattung nicht für 6 Personen passend war (zu wenig Gläser, Schüsseln, nur kleine Pfannen…). Für den Preis würde ich mir wünschen, dass die Häuser vorher gründlich kontrolliert werden. Aber sauber war es, dass muss man sagen. Im Tropical Island selber war es ganz nett. Wassertemperatur war endlich auch mal für mich passend und die Kinder hatten Spaß mit den Rutschen. Natürlich kostet alles extra und eigene Getränke und Essen darf nicht mit reingenommen werden. Da wir die Ferienwohnung hatten, konnten wir aber gut zum Mittag- und Abendessen ins Haus gehen. Der Strömungskanal hatte leider wegen Wartung geschlossen und auch so war ein großer Bereich wegen Umbauarbeiten abgesperrt. Alles in Allem ein schöner Ausflug, aber nichts was wir nochmal machen müssen.

Neue Idee – neuer Workshop

In den Beratungsgesprächen kommt häufig die Frage auf, darf mein Baby dieses oder jenes Gericht denn schon essen? Und wenn ja, reichen denn die Nährstoffe aus? Daraufhin habe ich entschlossen, biete ich doch einfach mal einen Workshop an, bei dem die Teilnehmer ihr Lieblingsessen vorstellen und wir gemeinsam schauen, ob es so für die Beikost geeignet ist oder ob es ein wenig Optimierung bedarf. Oder auch Lieblingsrezepte aus der Kindheit oder der Zeit vor der Ernährungsumstellung können mitgebracht werden und wir veganisieren sie zusammen und schauen auch direkt, dass wir sie Familientauglich machen.

Willst Du eine:r von 5 Teilnehmer:innen sein? Dann melde Dich jetzt direkt an.

Geburtstage – wer hat sich das nur ausgedacht?

Wessen Idee war es eigentlich, dass 3 unserer Kinder so kurz hintereinander Geburtstag haben? Als sie klein waren, war das praktisch, sobald alle Geburtstage um waren gab es eine Feier für alle. Das geht mittlerweile nicht mehr. Jeder hat seine eigenen Freunde, Ideen und Wünsche was die Feier angeht. Also hatten wir nach dem Geburtstag von unserem Sohn Ende Mai, Anfang Juni nochmal 2 Geburtstage zu feiern. Und natürlich wollten die beiden ihren Geburtstag einzeln feiern. Für mich heißt das dann natürlich auch 2x Feier vorbereiten, 3x Kuchen backen (2x für die Geburtstage und einmal für die Feier) und 2x Wunschessen kochen. Natürlich auch für alle Sachen entsprechend einkaufen etc. Es war ganz schön viel Stress und es war wesentlich weniger Zeit für mein Business übrig. Aber genau das ist ja auch das tolle an der Selbstständigkeit, ich kann mir meine Zeit einteilen wie ich es brauche.

Was war im Juni 2024 sonst noch los?

  • Unser Auto war den ganzen Juni in der Werkstatt. Das hat uns doch mehr eingeschränkt als gedacht.

Diese Blogartikel sind im Juni 2024 entstanden:

Ausblick auf den Juli 2024

Wie oben bereits geschrieben, steht der neue Workshop an, ich bin gespannt wie er angenommen wird.